Deutschlands Marathonstar Irina Mikitenko wird gut zwei Monate nach dem Tod ihres Vaters am 11. Oktober in Chicago erstmals wieder über die 42,195-km-Distanz antreten. Die 37-Jährige bestätigte die offizielle Nennung der Organisatoren: "Mein Ziel ist es, alle fünf Rennen der World-Marathon-Majors zu gewinnen."

Irina Mikitenko hatte bei ihren vergangenen drei Marathon-Starts in London 2008 und 2009 sowie in Berlin 2008 jeweils gewonnen und sich auch die Prämie von 500.000 Dollar für den Gewinn der Serie gesichert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel