Die ehemalige Staffel-Weltmeisterin Marion Wagner wird ihre Karriere nun doch mindestens noch bis zur EM 2010 in Barcelona fortsetzen.

Dies berichtete am Dienstag das Internetportal leichtathletik.de. Die 31 Jahre alte Mainzerin Wagner hatte in diesem Jahr bei der DM in Ulm ihre Bestzeit auf 11, 24 Sekunden gesteigert. Saisonhöhepunkt war die Berliner WM, wo sie mit dem deutschen Sprint-Quartett Bronze gewann.

Trotzdem hatte sie stets mit ihrem Karriereende kokettiert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel