Jamaikas dreifacher Sprint-Olympiasieger und -Weltmeister Usain Bolt wird eine besondere Ehre zuteil.

Bold bekam von Ministerpräsident Bruce Golding den offiziellen Diplomaten-Status seines Heimatlandes verliehen.

"Das ist eine große Sache für mich, und ich werde mein Bestes tun, die Erwartungen zu erfüllen", sagte Bolt bei der Zeremonie in Goldings Regierungssitz in der Hauptstadt Kingston.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel