In der neuen Diamond League der Leichtathletik wird es 2010 zwei oder drei Duelle zwischen Sprint-Phänomen Usain Bolt und seinem weltweit größten Rivalen Tyson Gay (USA) geben.

Als sicher gilt, dass Jamaikas Dreifach-Olympiasieger und -Weltmeister beim Finale der neuen Königsklasse am 27. August in Brüssel über 100 m gegen Gay antreten wird.

Am 19. August ist Zürich der andere Schauplatz des zweigeteilten Finals der weltweit 14 Meetings umfassenden Diamond League mit rund 20 Millionen Dollar Preisgeld.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel