Nadine Kleinert und Weltmeister Christian Cantwell aus den USA haben sich beim Hallenmeeting der Kugelstoßer im thüringischen Nordhausen mit Jahres-Weltbestleistungen die ersten Plätze gesichert.

Dabei schaffte die 34 Jahre alte Kleinert vom SC Magdeburg mit 19,16 m ebenso die Norm für die Hallen-WM in Barcelona wie die zweitplatzierte Denise Hinrichs (TV Wattenscheid) mit 17,68 m.

Bei den Männern knackten gleich fünf Männer die WM-Norm von 20 m. Cantwell siegte mit einer Weite von 21,32 m und verwies den WM-Bronzemedaillengewinner Ralf Bartels, der mit 20,76 m deutsche Jahres-Hallenbestleitung stieß, auf Rang zwei.

Marco Schmidt (20,58/VfL Sindelfingen), Adam Nelson (20,23/USA) und David Storl (20,02/LAC Chemnitz) belegten mit Weiten über 20 m die Plätze drei bis fünf.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel