Kugelstoß-Weltmeister Christian Cantwell (USA) hat bei der 103. Auflage der Millrose Games im Madison Square Garden in New York mit einer Weite von 21,95 m überzeugt.

Cantwell verwies seinen Landsmann Reese Hoffa (20,59 m) deutlich auf Platz zwei.

Ex-Weltmeister Bernard Lagat (USA) siegte unterdessen zum achten Mal bei den Millrose Games über die Meile, dies war zuvor noch keinem anderen Athleten gelungen.

Lagat gewann in 3:56,34 Minuten vor dem Kenianer Asbel Kiprop (3:58,03).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel