Diskus-Weltmeister Robert Harting hat die Neuauflage des WM-Duells mit dem polnischen Vize-Weltmeister Piotr Malachowski bei den Werfertagen in Halle für sich entschieden.

Der 25-Jährige siegte mit 66,37 m vor Malachowski (65,15 m) und dem Magdeburger Martin Wierig, der mit 64,52 m als dritter deutscher Hammerwerfer nach Harting und Markus Münch die DLV-Norm für die EM in Barcelona (26. Juli bis 1. August) übertraf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel