Der Slowake Matej Toth hat beim Geher-Weltcup im mexikanischen Chihuahua über 50 Kilometer in 3:53:30 Stunden gesiegt.

Zweiter wurde in 3:54:16 der lange führende Olympiasechste Horacio Nava (Mexiko), Dritter der Olympia-Zweite Jared Tallent (Australien) in 3:55:41.

Deutsche Geher fehlten auch beim Abschluss des Weltcups auf den kürzeren Distanzen der Männer und Frauen.

Sie verzichteten zugunsten der Vorbereitung auf die Europameisterschaften in Barcelona (27. Juli bis 1. August).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel