Robert Harting wirkte mit seinen 67,62 m im Diskusring fast so weltmeisterlich wie beim WM-Gold 2009 in Berlin, und Silke Spiegelburg kratzte am deutschen Stabhochsprung-Rekord.

Mit dem Stab bezwangen Australiens Olympiasieger Steven Hooker (5,80) und Russlands Ex-Weltmeisterin Swetlana Feofanowa (4,71 m vor der höhengleichen Spiegelburg) die deutsche Elite.

Einen Sprung nach vorn machte Carolin Nytra, die sich über 100 m Hürden trotz Gegenwinds auf 12,77 Sekunden steigerte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel