Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) schickt 74 Athleten zu den in Barcelona beginnenden Europameisterschaften (27. Juli bis 1. August). Das Team besteht aus 38 Männern und 36 Frauen.

Nicht berücksichtigt wurden dabei etliche nach Verletzungen nicht rechtzeitig in Form gekommene Athleten wie der WM-Dritte im Hochsprung, Raul Spank (Dresden), der Hallen-Europameister im Weitsprung, Sebastian Bayer (Hamburg) und der WM-Sechste im Zehnkampf, Pascal Behrenbruch (Frankfurt).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel