Merlene Ottey bricht alle Rekorde: Im Alter von 50 Jahren wird Jamaikas frühere Sprint-Weltmeisterin bei der am Dienstag in Barcelona beginnenden Leichtathletik-EM (27. Juli bis 1. August) in Sloweniens 4x100-m-Staffel starten.

Ottey, die seit dem Olympia-Bronze 1980 in Moskau 29 Medaillen bei internationalen Meisterschaften gewann, hatte nach ihrem 50. Geburtstag am 10. Mai in 11,77 Sekunden einen Altersklassen-Weltrekord über 100 m aufgestellt.

Ihre Bestzeit hatte sie 1996 in 10,74 Sekunden erzielt und ihre letzten Medaillen bei Olympia 2000 in Sydney gewonnen, mit Jamaikas Staffel Silber über 4x100 m und Bronze über 100 m.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel