Vier Jahre nach seinem 10.000-m-Sensationssieg bei den Europameisterschaften in Göteborg steht Jan Fitschen im Marathonkader des DLV.

Der 33 Jahre alte Wattenscheider glaubt: "Meine Chance über die 42,195 Kilometer ist international größer als über 10.000 Meter. Ich will im Frühjahr 2011 mein erstes ernsthafteres Marathon-Rennen bestreiten."

Insgesamt wurden sieben Athletinnen und drei Athleten in die A-und B-Kader im Marathon aufgenommen. So steht auch Falk Cierpinski (Spergau) neben Fitschen im B-Kader.

Bei den Frauen ist nur Sabrina Mockenhaupt (Köln) im A-Kader. Im B-Kader steht Katharina Heinig (LG Frankfurt), Tochter der früheren Weltklasse-Marathonläuferin Katrin Dörre-Heinig und des Ex-Bundestrainers Wolfgang Heinig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel