Sabrina Mockenhaupt kehrt nach Information von "leichtathletik.de" nach vierjährigem Gastspiel beim Kölner Verein für Marathon wieder zu ihrem Heimatklub LG Sieg zurück. Ihr Manager Oliver Mintzlaff wollte dieses am Wochenende noch nicht bestätigen.

Die 29-Jährige hatte zuletzt beim Berlin-Marathon in guten 2:26:21 Stunden Platz vier belegt. Bei der EM im August in Barcelona war sie Sechste über 10.000 m gewesen.

Ihren größten Erfolg für die LG Sieg konnte Sabrina Mockenhaupt im Jahr 2005 als Dritte der Hallen-Europameisterschaften über 3000 m feiern. Künftig sucht sie ihre Chance vor allem im Marathon.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel