Jamaikas Sprintstar Usain Bolt und Äthiopiens Langstrecken-Diva Tirunesh Dibaba gelten als Favoriten bei der Wahl zum Welt-Leichtathleten 2008.

Nach einer Vorauswahl des Weltverbandes IAAF gehören außerdem Kenenisa Bekele aus Äthiopien und der Kubaner Dayron Robles bei den Herren, sowie bei den Damen Pamela Jelimo aus Kenia und die Russin Jelena Issinbajewa zum Kandidatenkreis.

Insgesamt wurden auf diversen Ebenen der IAAF, darunter Funktionäre, Meetingchefs und führende Athleten sowie von Journalisten über 493.000 Stimmen abgegeben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel