Der dreifache Sprint-Europameister Christophe Lemaitre ist Frankreichs Sportler des Jahres. Der 20-Jährige wurde von der französischen Sporttageszeitung "L'Equipe" ausgezeichnet.

Bereits im Oktober war der Shootingstar der Sprintszene zu Europas Leichtathlet des Jahres gewählt worden.

Lemaitre hatte bei der EM in Barcelona als erster Sprinter der Geschichte Gold über 100 und 200 Meter sowie mit der 4x100-m-Staffel geholt. Zudem lief er als erster weißer Sprinter die 100 m unter zehn Sekunden (Bestzeit 9,97).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel