Das Comeback von Marathon-Weltrekordhalterin Paula Radcliffe verzögert sich.

Ein Hals- und Lungeninfekt kam dem anvisierten Start der 37 Jahre alten Britin am 15. Mai beim 10-km-Rennen in Manchester in die Quere.

Es sollte Radcliffes erster Wettkampf nach 18-monatiger Babypause werden. Im vergangenen September war die Marathon-Weltmeisterin von 2005 zum zweiten Mal Mutter geworden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel