Diskus-Weltmeister Robert Harting hat beim Leichtathletik-Meeting im niederländischen Hengelo mit starken 68,23 m einen überlegenen Sieg gefeiert.

Altmeister Tim Lobinger setzte sich mit 5,62 m im Stabhochsprung gegen den höhengleichen US-Amerikaner Derek Miles und Raphael Holzdeppe (5,50) durch.

Harting, der mit 68,99 m auch die Weltjahresbestenliste anführt, ließ Europameister Piotr Malachowski (Polen), der mit 65,25 m Dritter wurde, deutlich hinter sich.

Martin Wierig (63,62) wurde Siebter.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel