Kugelstoßer David Storl aus Chemnitz hat bei seinem Sieg beim Meeting in Göteborg mit 21,03 Metern erstmals in seiner Karriere die 21-Meter-Marke geknackt und den zweitplatzieren Hallen-Europameister Ralf Bartels 20,05) erneut deutlich geschlagen.

Im Stabhochsprung steigerte sich Martina Strutz auf 4, 60 Meter und feierte damit ihren dritten Saisonsieg.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel