800-m-Weltrekordhalter David Rudisha wird am 24.Juni beim Meeting in Nancy an den Start gehen.

Der 22 Jahre alte Kenianer, der seit 18 Monaten auf seiner Paradestrecke ungeschlagen ist, musste mehrere Wochen aufgrund einer Sehnenentzündung im linken Fuß pausieren.

Rudisha, der in der vergangenen Leichtathletik-Saison den 800-Meter-Weltrekord zweimal unterboten hatte, wird zudem am 30. Juni beim Diamond-League-Meeting in Lausanne starten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel