Sebastian Keiner beim 35. Erfurter Silvesterlauf die 4-km-Strecke gewonnen. Der 800-m-Spezialist kam nach 11:45,55 Min. ins Ziel. Theresa Berles war in 14:40,78 Min. schnellste Frau.

Die 10 km gewann Christian Seiler.

Beim ersten Start in seiner Heimat trabte Nils Schumann mit Frau Korinna Fink, die nach der Babypause auf die 400-m-Strecke zurückkehrt, mit dem Hauptfeld ins Ziel.

"Ich werde nach etlichen Infekten die Hallen-Saison wohl auslassen und im Sommer nochmal versuchen, mitzuhalten", so der 800-m-Olympiasieger von Sydney.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel