Endlich wieder ein Sprint-Duell zwischen Jamaikas 100-m-Stars: Die Organisatoren des Diamond League Meetings am 31. Mai in Rom kündigen das Aufeinandertreffen von Weltrekordler Usain Bolt und dessen Vorgänger Asafa Powell an.

Es wäre für beide das zweite Saisonrennen über 100 m. Zuvor startet Powell am 20. Mai in Shanghai estmals in diesem Jahr bei einem Freiluftrennen außerhalb Jamaikas, Bolt fünf Tage später im tschechischen Ostrau.

Vor Jamaikas Ausscheidungen für Olympia in London (27. Juli bis 12. August) wird es dagegen kein Duell mit Yohan Blake geben, der im August 2011 in Daegu/Südkorea nach Bolts Fehlstart 100-m-Weltmeister geworden war.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel