Auch die russische Hindernis-Olympiasiegerin Gulnara Samitowa-Galkina ist beim hochkarätig besetzten Stuttgarter Leichtathletik-Meeting am Samstag am Start.

Die 30-Jährige trifft über 1500 m auf die polnische Hallen-Europameisterin Lidia Cojecka und Gelete Burka aus Äthiopien, Dritte der Hallen-WM.

Koordinator Alain Blondel hat zuletzt außerdem noch US-Boy David Oliver, Olympia-Dritter über 110 m Hürden, verpflichtet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel