Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Freitag das Organisationskomitee und Sponsoren der Leichtathletik-WM in Berlin (15. bis 23. August) zu einem Mittagessen im Kanzleramt empfangen.

"Ich bin mir sicher, dass die Zuschauer aus Berlin, Deutschland und der gesamten Welt hervorragend in der deutschen Hauptstadt empfangen und großartige sportliche Wettkämpfe erleben werden", sagte Merkel.

Die WM wird erstmals auch in Kuba zu sehen sein. Schon jetzt sei sicher, dass die WM in so vielen Ländern gezeigt werde wie nie zuvor.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel