Die Polin Anna Rogowska hat das Stabhochsprung-Meeting im Potsdamer Stern-Center gewonnen.

Vor 2500 Zuschauern setzte sich die Olympiazweite von Athen mit 4,62 m durch. Zweite wurde die Russin Tatjana Polnowa (4,42), Dritte die Zweibrückerin Kristina Gadschiew. Sie musste sich jedoch mit 4,22 zufrieden geben.

Samstagabend treten die Männer an.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel