Anna Bogdanowa steigerte bei ihrem Gewinn der russischen Mehrkampf-Meisterin ihre persönliche Bestleistung im Fünfkampf auf 4784 Punkte.

Damit setzte sich die 24-Jährige an die Spitze der Weltrangliste vor die Deutsche Meisterin Christine Schulz mit 4517 Punkten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel