Beim Comeback nach achtmonatiger Wettkampfpause hat Diskus-Weltmeisterin Franka Dietzsch erstmals eine Niederlage gegen die ehemalige U-20-WM-Dritte Nadine Müller hinnehmen müssen.

Bei der Ausscheidung für den Winterwurf-Europacup in Los Realejos auf Teneriffa unterlag die 41-Jährige in Kienbaum mit 61,98 m der 18 Jahre jüngeren Konkurrentin aus Halle/Saale, die auf 62,30 kam.

Im Hammerwerfern kam Weltmeisterin Betty Heidler auf 67,39 m, Markus Esser erzielte 76,61m. Beste Speerwerferin war die Olympia-Achte Katharina Molitor.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel