Der Hürden-Weltrekordler Dayron Robles wird nicht am Freitag am PSD Bank Meeting in Düsseldorf teilnehmen.

Der Kubaner entschied sich aufgrund seiner Entzündung im Oberschenkel auf alle weiteren Hallenstarts in diesem Winter zu verzichten: "Die Hallen-Saison ist für mich damit beendet. Meine Konzentration gilt jetzt voll und ganz der Freiluftsaison."

Der 22-Jährige wird am Freitagabend aber dennoch in der Halle sein. "Ich will meinen Fans für Autogramme zur Verfügung stehen und meine Landsleute unterstützen", versprach er. ad

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel