Der frühere 10.000-m-Europameister Jan Fitschen ist deutscher Meister über die Halbmarathon-Strecke.

Der mehrmalige nationale Titelträger über 5000 und 10.000 m setzte sich in Refrath in 1:03:24 Stunden durch und verbesserte seine persönliche Bestzeit um mehr als eine Minute.

Philipp Pflieger (LG Regensburg) holte sich bei seinem Debüt über die 21,1 Kilometer in 1:04:14 den zweiten Platz.

Das mit Spannung erwartete Duell zwischen Fitschen (Wattenscheid) und Andre Pollmächer (Düsseldorf) fand ein vorzeitiges Ende. Der Halbmarathon-Meister von 2009 und 2011 musste nach der Hälfte des Rennens aussteigen.

Bei den Frauen gewann Eleni Gebrehiwot (Wattenscheid) in 1:13:18 Stunden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel