Diskus-Weltmeisterin Franka Dietzsch verzichtet auf ihre Teilnahme am Winterwurf-Europacup der Leichtathleten am kommenden Wochenende in Los Realejos auf Teneriffa.

"Ich war zuletzt ein bisschen krank und wollte nicht hinfahren, wenn ich nicht in Topform bin", sagte die 41 Jahre alte Neubrandenburgerin am Dienstag.

Ursprünglich wollte die dreimalige Weltmeisterin auf Teneriffa ihren ersten internationalen Wettkampf seit dem Weltfinal-Erfolg am 23. September 2007 in Stuttgart bestreiten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel