Hinter dem EM-Titel von Dwain Chambers über 60 m in Europarekordzeit von 6,42 Sek. steckt ein alter Bekannter: Der Brite verriet, dass Victor Conte, aus dessen Balco-Labor er von 2001 bis 2003 300 verschiedene Dopingmittel erhalten habe, ihn im Umgang mit einem Gerät berate, durch das man sauerstoffarme Luft atme und das durch diesen Höhen-Effekt die Produktion von körpereigenem EPO stimuliere.

"Dadurch kann ich härter trainieren", so Chambers. "Es ist eine Schande, dass wir das vor fünf Jahren noch nicht wussten."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel