Diskus-Olympiasieger Gerd Kanter hat bei einem der wenigen Hallen-Wettbewerbe für Diskuswerfer seine Qualitäten erneut unter Beweis gestellt.

Er steigerte die Weltbestleistung des einstigen Berliners Wolfgang Schmidt aus dem Jahr 1980 um 3,31 m auf 69,51 m.

In der Tipshall im südschwedischen Växjö blieb der Este in seiner beeindruckenden Serie insgesamt fünfmal über den von Schmidt vor 29 Jahren erzielten 66,20.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel