Andre Pollmächer und Hindernisläuferin Melanie Schulz liefen im bayrischen Aichach zu den nationalen Halb-Marathon-Titeln.

Pollmächer setzte sich nach hartem Kampf in 1:04:43 Std. 18 Sek. vor dem Triathleten Steffen Justus und Titelverteidiger Martin Beckmann durch.

Schulz, 2008 immer wieder von Verletzungen und gesundheitlichen Problemen gehandicapt, siegte in 1:15:42 Std. vor Stefanie Beckmann und Bernadette Pichlmaier.

Titelverteidigerin Julia Viellehner konnte wegen Rückenproblemen nicht laufen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel