vergrößernverkleinern
David Storl sicherte sich den Sieg in Rehlingen © getty

Der zweimalige Kugelstoß-Weltmeister David Storl hat beim Pfingstsportfest in Rehlingen einen souveränen Sieg verbucht. Der 23-Jährige setzte sich im Saarland mit guten 21,15 m vor dem polnischen Olympiasieger Tomasz Majeswki (20,28) durch.

"Ich bin bei der Hitze schwer in den Wettkampf gekommen, habe mich dann aber doch aufgerafft", sagte Storl.

Im Kugel-Wettbewerb der Frauen siegte Vizeweltmeisterin Christina Schwanitz mit ordentlichen 19,90 m und stattlichem Vorsprung auf die zweitplatzierte Josephine Terlecki (16,94).

Eine starke Leistung bot Junioren-Vizeweltmeisterin Shanice Craft, die das Diskuswerfen mit 65,17 m vor der früheren Junioren-Weltmeisterin Nadine Müller (64,08) für sich entschied.

Sprinter Julian Reus überzeugte in Rehlingen als Sieger über 200 m mit 20,44 Sekunden.

Der frühere Weitsprung-Europameister Christian Reif siegte bei seinem Heimspiel nach einer harten Trainingswoche mit 8,00 m bei verkürztem Anlauf.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel