Irina Mikitenko hat den 63. Paderborner Osterlauf gewonnen. Die Langstrecken-Spezialistin siegte über 10 km in 31:24,31 Min. und unterbot damit den Streckenrekord um 5 Sekunden.

"Ich bin sehr zufrieden. Das war ein gelungener Test", sagte die 36-Jährige, die sich auf den London-Marathon am 26. April vorbereitet, wo sie ihren ieg aus dem Vorjahr wiederholen und damit den Grundstein zu einem zweiten Erfolg in der Serie der World Marathon Majors, der Champions League des Marathons, legen will.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel