vergrößernverkleinern
NIKITA Battle Of The Babes in Neuss - Vera Janssen gibt Tipps und verrät Tricks © SPORT1

Am 11. Oktober veranstaltet Pro-Snowboarderin Vera Janssen aus Kempen gemeinsam mit dem Label NIKITA ein Open Air Snowboard Jam vor Jever-Skihalle in Neuss. Eingeladen sind Girlz jeden Alters und jeder Könnensstufe.

Die Snowboarderinnen erhalten beim NIKITA Battle Of The Babes by Vera Janssen in Neuss die Möglichkeit, gemeinsam einen unvegesslichen Nachmittag zu verbringen, quasi "Just4girls".

Die Jever-Skihalle stellt speziell für die Ladies 12 Kubik-Tonnen Schnee, sowie eine Box zur Verfügung, auf der sie dann ihre Tricks ausprobieren und zeigen können. Die Mädelz haben hier die Gelegenheit, sich gegenseitig Tipps zu geben, aber hautsächlich steht der Spaß im Vordergrund.

Das Jam-Format stammt ursprünglich aus dem Skateboarden, daher werden die Girlz auch das Spiel SKATE spielen: Eine Fahrerin macht einen Trick vor und alle anderen müssen ihn nachmachen. Wer den Trick nicht schafft, bekommt einen Buchstaben. Zuerst ein S, dann ein K, A, T und E. Wer das Wort SKATE komplett hat, wird eliminiert. Wer am Ende übrig bleibt, hat gewonnen.

Profi-Snowboarderin Vera Janssen gibt vor Ort Tipps, verrät so manchen Trick und wird auch selbst mit den Mädchen und jungen Frauen fahren.

Die Einschreibung beginnt um 12 Uhr, die Jam-Session um 13 Uhr.

Zuschauer sind ebenfalls herzlich eingeladen, um die Snowboard-Babes bei kühlen Drinks und Grillgut anzufeuern. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere SNOWBOARD News gibt es unter sport2.de

Von: Birgit AxlerFotos: © Nikita | Vera Janssen

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel