vergrößernverkleinern
In Waidring drehen die Boarder richtig auf © Sport2

Die Sick Trick Tour startet auch im Winter 2009 / 2010 in ihrer siebten Auflage wieder voll durch. Den ganzen Sommer lang hat sich das Team der Sick Trick Tour die Hirne zermartert wie man alles noch besser machen könnte?

Sick Trick Tour - Next Level

Zum Auftakt der Sick Trick Tour lädt die Crew alle Shredder zur mega Convention - dem World Snowboard Day ? ein! Vom 19. ? 20. Dezember geht dann erst einmal der Punk in Kitzbühel!

Am Samstag findet die bereits berüchtigte Sick Trick Tour Poker Night statt! Sonntag trifft man sich gemütlich am Berg, um bei den Testcentern den neusten Stuff auszuchecken und gemeinsam einen sicken World Snowboard Day zu feiern.

TTR ? Ticket to Ride

Als absolute Neuerung gibt es ein TTR Ticket to Ride Upgrade! Das Snowboard Finale der Sick Trick Tour wird ab dieser Saison als 3* Star TTR Contest in Kitzbühel ausgetragen. Natürlich ist das Finale der Sick Trick Tour auch in der Austria Cup Serie der N.ASA mit von der Partie.

Und sonst?

Neben (nahezu) perfekten Park Bedingungen erwartet alle Rider natürlich wieder ein umfassendes Rahmenprogramm: legendäre Sick Trick Tour ? After Contest Parties uvm. :-)

Das Snowboard Finale der Sick Trick Tour findet vom 19. ? 21. Februar 2010 in Kitzbühel statt, doch um am Finale teilnehmen zu können, muss man sich bei einem der Qualifikationswettbewerbe in Lofer, Waidring Jibgarden, oder Kitzbühel qualifiziert haben!

Alle Infos zur Tour gibt es HIER !

Autor: Andrea LakebergFotocredit: Sick Trick Tour

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel