Mit Führungsspielerin Huaiwen Xu ist der 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim zum vierten Mal in Folge deutscher Mannschaftsmeister im Badminton geworden.

Im Final-Rückspiel reichte dem Titelverteidiger vor eigenem Publikum gegen die SG EBT Berlin ein 4:4, nachdem die Saarländer das Hinspiel in Berlin 5:3 gewonnen hatten.

Die deutsche Nationalspielerin und zweimalige Europameisterin Huaiwen Xu absolvierte dabei ihre letzte Partie für Bischmisheim. Die gebürtige Chinesin wird in Kürze ihre Karriere beenden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel