Sonja Pfeilschifter verpasste beim Weltcup in München mit dem Luftgewehr nur um 0,4 Punkte. Mit dem letzten Schuss aus ihrem Luftgewehr zog Darja Schitko aus der Ukraine noch an der mehrmaligen Weltmeisterin vorbei und siegte mit 502,7 Ringen.

Beate Gauß belegte mit 502,0 Ringen Platz drei, Barbara Lechner wurde Achte bei der Generalprobe für die Weltmeisterschaften vom 29. Juli bis 11. August 2010 in München.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel