In einer packenden Entscheidung gewann der sechs Jahre alte Hengst Aspectus vor 10.000 Zuschauern auf der Galopprennbahn in Iffezheim bei Baden-Baden die mit 50.000 Euro dotierte Badener Meile.

Mit einem kurzen Kopf Vorsprung setzte sich Aspectus, den Torsten Mundry in Warendorf für das Gestüt Röttgen trainiert, unter Andrasch Starke gegen König Turf (Filip Minarik) beim Hauptereignis am zweiten Tag des Frühjahrsmeetings durch.

Auf aufgeweichter Bahn kam der heiße Favorit liang Kay im achtköpfigen Feld nur auf den dritten Platz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel