Northern Glory hat unter Jockey Karoly Kerekes auf der Galopprennbahn in Iffezheim bei Baden-Baden das Hauptrennen am dritten Tag des Frühjahrsmeetings gewonnen.

Der von Wolfgang Figge trainierte Northern Glory siegte im mit 17.500 Euro dotierten Top-Handicap vor Zadounevees mit Dominique Boeuf.

Die Siegprämie betrug 10.000 Euro. Das Meeting wird am Donnerstag fortgesetzt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel