Die mehrmalige Weltmeisterin Sonja Pfeilschifter ist nach ihrer Olympia-Pleite bei den Deutschen Meisterschaften in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Die 17. von Peking hatte mit 691,7 Ringen bei ihrem Erfolg mit dem Sportgewehr im Dreistellungskampf 12,7 Punkte Vorsprung vor Dorothee Bauer.

Die weiteren Titel gewannen die Bronzemedaillengewinnerin Munkhbayar Dorjsuren mit der Sportpistole, Hans-Jörg Meyer in der Disziplin Freie Pistole, Michael Winter im Liegendschießen sowie Barbara Lechner und Alexander Obermaier mit dem Luftgewehr.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel