Sonja Pfeilschifter und Munkhbayar Dorjsuren haben den deutschen Schützen beim Weltcup in Mailand die Siege Nummer zwei und drei beschert.

Ex-Weltmeisterin Pfeilschifter aus München gewann nach dem Luftgewehrwettbewerb auch die Konkurrenz mit dem Sportgewehr. Die 38-jährige Sportsoldatin verwies Lidija Mihajlovic und Wan Xiangyan auf die Plätze.

Munkhbayar Dorjsuren gewann den Wettbewerb mit der Sportpistole vor Yuan Jing aus China und Lalita Yauleuskaya. Am Vortag hatte sie mit der Luftpistole nur den 35. Platz belegt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel