Zwei Diskus-Siege binnen 24 Stunden feierte der Olympia-Vierte Robert Harting bei Leichtathletik-Meetings im westfälischen Bottrop und im thüringischen Bad Köstritz. Den 65,40 m von Bottrop ließ der WM-Zweite von 2007 am Sonntag 65,87 m folgen.

Im Hammerwerfen siegte der Pole Szymon Ziolkowski mit 78,68 m. Peter Sack dominierte im Kugelstoßen mit 20,34 m.

In Bottrop warf Primoz Kozmus aus Slowenien den Hammer 77,50 m weit, bei den Frauen siegte Yipsi Moreno aus Kuba mit 74,36. Dritte war Betty Heidler mit 70,28 m.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel