Zur "Halbzeit" des Internationalen Deutschen Turnfestes in Frankfurt/Main hat der Deutsche Turner-Bund (DTB) eine positive Zwischenbilanz gezogen.

"Bis auf die üblichen kleinen Unwägbarkeiten läuft die Gesamtorganisation hervorragend. Das Turnfest-Motto 'Wir schlagen Brücken' wird umgesetzt und wirklich gelebt. Auch die Frankfurter Bevölkerung macht begeistert mit", sagte dazu DTB-Generalsekretär Hans-Peter Wullenweber.

Zur guten Atmosphäre, so Wullenweber weiter, trage auch die gute und vor allem trockene Witterung bei.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel