Said Aouita ist neuer Technischer Direktor des Leichtathletik-Verbandes in seiner Heimat.

Der marokkanische Leichtathlet hatte als Aktiver 1984 bei den Sommerspielen in Los Angeles die Goldmedaille über 5000 m gewonnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel