Die NESTEA European Championship Tour macht zum ersten Mal in England halt. Das Turnier in Blackpool findet vom 11. bis 14. September statt.

Angeführt wird das Feld bei den Frauen vom deutschen Duo Sarah Goller/Laura Ludwig, die vor kurzem in Timmendorfer Strand ihren dritten Deutschen Meister-Titel in Folge gewannen.

Bei den Männern wird das Feld von den niederländischen Europameistern Reinder Nummerdor/ Richard Schuil angeführt.

Das Finale um den European Cup findet vom 19. bis 21. September im russischen Sotschi statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel