Bei den Frauen hat die Britin Chrissie Wellington den traditionsreichen Triathlon in Roth in der Weltbestzeit von 8:31:59 Stunden auf der Ironman-Distanz gewonnen.

Die amtierende Hawaii-Gewinnerin Wellington blieb bei ihrer Galavorstellung 13:49 Minuten unter der bisherigen Bestzeit der Niederländerin Yvonne Van Vlerken aus dem Vorjahr.

Die schnellste Frau der Ironman-Serie ist nach wie vor Sandra Wallenhorst aus Hannover (8:47:26), die vor einer Woche den Ironman Europe in Frankfurt gewonnen hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel