Hans-Jörg Meyer hat überraschend Silber bei den Europameisterschaften der Sportschützen im kroatischen Osijek gewonnen.

Bei starkem Wind schaffte der 45-jährige Routinier 653,8 Ringe und musste nur dem Portugiesen Joao Costa (656,7) den Vortritt lassen. Es war die dritte deutsche Medaille in einer olymischen Disziplin.

Zuvor hatten Barbara Lechner und Sonja Pfeilschifter Silber und Bronze in der Königsdisziplin Dreistellungskampf gewonnen.

"Das war eine der besten Leistungen meiner Karriere", sagte Meyer.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel