Die Paintball-Nationalmannschaft hat bei den 8. World Games im taiwanesischen Kaohsiung für Deutschland den ersten Erfolg geholt. Im Finale des Demonstrationswettbewerbs bezwang das deutsche Team Australien 3:2 und blieb damit im gesamten Turnierverlauf ungeschlagen.

Eine Medaille feierten Martin Gromowski und Dennis Luxon im Trampolin-Synchronspringen. Das Duo belegte im Finale Platz drei und gewann Bronze.

Anders als der Erfolg von Gromowski/Luxon geht der Paintball-Sieg nicht in den offiziellen Medaillenspiegel ein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel