Sabine Berg hat bei den EM im belgischen Oostende über 1000 m den 1. Titel für den Deutschen Roll- und Inline-Skate-Verband (DRIV) eingefahren.

Die Geraerin setzte sich in 1:30,980 Min. vor Ex-Europameisterin Elma de Vries aus den Niederlanden und Erika Zanetti aus Italien durch.

Über die 10.000 m, die 15 Minuten nach ihrem Triumph gestartet wurden, fehlte die Kraft zum ganz großen Coup, aber es langte für die 19-Jährige zu Silber - nur eine Zehntelsekunde hinter der Italienerin Laura Lardini, die nach 16:08,870 Min. ins Ziel kam.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel